SmartTrack Steuerbock Recreational


Variant: Standard
Preis:
Sonderpreis€68,00 EUR

inkl. MwSt.

Lagerbestand:
Auf Lager

Beschreibung

Einfach einzustellende und preisgünstige Fußpedale aus Kunststoff. Erhältlich in den beiden Varianten „Standard“ und „Mit Barrel Lock Adjuster“.

Die Steueranlage von SmartTrack verfügt über eine feste Fußstütze, kombiniert mit einer Fußsteuerung. SmartTrack ist eine der beliebtesten Fußstützen auf dem Markt, nicht zuletzt dank der Tatsache, dass es so einfach ist, die Pedale an die Beinlängen anzupassen. Dies kann sowohl vom Paddler selbst, wenn er im Kajak sitzt, als auch von einem neben ihm stehenden Einweiser leicht durchgeführt werden.

Die Steueranlagen von SmartTrack weisen einen sehr guten Ruderschlag auf, im Vergleich zu gleichwertigen Produkten anderer Hersteller und sind sowohl mit Kabel als auch mit Seil als Steuerung für das Ruder kompatibel. Durch das Design der Pedale passt sich die Steuerleine selbst an.

Die Steueranlage Recreational von SmartTrack verfügt über Feineinstellschrauben an der Vorderkante der Schiene (am nächsten zum Bug). Mit den Feineinstellschrauben können Sie das Seitenruder gerade einstellen, indem Sie es auf der einen oder anderen Seite anschrauben. Wenn Sie beide Schrauben festziehen, sind die Fußpedale näher am Paddler, was ihm ermöglicht, die Position der Pedale nach eigenen Vorlieben anzupassen.

Die beiden Varianten

  • "Standard" gemäß der oben aufgeführten Beschreibung.
  • Die Variante "Mit Barrel Lock Adjuster" entspricht der von Standard, wird aber zusätzlich mit einem ca. 50 cm langen Kabel geliefert, welches mit einer Feineinstellschraube abschließt. Von der Feineinstellschraube aus können Sie sich mittels eines Seils oder Kabels mit der Rückseite Ihres Ruders verbinden. Großartig an dieser Lösung ist, dass Sie dadurch eine leichter zugängliche Feineinstellung im Cockpit erhalten. Zusätzlich erhalten Sie damit ein strapazierfähiges Kabel vor den Pedalen, damit Sie Verschleißprobleme vermeiden.

Montage

Es gibt zwei Möglichkeiten, Pedalschienen in Kajaks zu montieren:

  1. Wenn sich im Kajak laminierte Befestigungsschrauben mit dazugehörigen Muttern befinden, können Sie diese verwenden. Wenn Sie ein Kajak bauen und Ihre eigenen Halterungen selbst laminieren möchten, empfehlen wir eine Befestigungsschraube von Kajaksport (Artikelnummer KS501117.1).
  2. Sollten im Kajak keine fest einlaminierten Befestigungsschrauben vorhanden sein, können Sie Schrauben verwenden, die durch den Rumpf gehen. Mit 4 Durchgangsschrauben (Artikelnummer ST44-528), 4 Muttern (Artikelnummer ST44-531) und 4 Dichtungen (Artikelnummer ST43-802) montieren.

Wenn die Pedalschiene mehr in der Mitte gewünscht wird, können Distanzblöcke (Artikelnummer ST20-438) zwischen dem Rumpf und den Höhenausgleichsplatten montiert werden.

Spezifikationen

  • Umfang Beinlänge: 35 cm
  • Abstand zwischen den Befestigungslöchern: CC 368 mm (Standardabmessung)

Versandkosten berechnen

Payment & Security

Klarna Maestro Mastercard Union Pay Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu deinen Kreditkartendaten.